GREENGUARD Gold-Zertifizierung für die sichere Anwendung in Innenräumen, sowie 3M "MCS" Zertifizierung

TR2-Tinte unterstützt 2 x CMYK und 7 Farben + Weiß plus eine 8-farbige Orange-Konfiguration zur Erweiterung der Farbpalette und um Grafiken mehr Wirkung und Sichtbarkeit zu verleihen. Für noch sattere Drucke wurde die Multiprozess-Farbfunktion entwickelt, damit orange Tinte als Prozess- oder Spotfarbe für alle Dateitypen verwendet werden kann, wenn eine spezifische Farbanpassung erforderlich ist. TrueVIS VG2 und TR2-Tinte sind von 3M™ MCS™ zertifiziert, was die Qualität und Haltbarkeit von Grafiken garantiert und unterstützen die Avery Dennison™ ICS™-Leistungsgarantie*. Außerdem mit GREENGUARD Gold-Zertifizierung für die sichere Anwendung in Innenräumen.

Service 1

Greenguard Gold - Zertifizierung für die sichere Anwendung in Innenräumen.

Damit einsprechen  wir  den neusten Standards 2020.

Service 2

Um die überlegene Farbreproduktion des VG2 und die breite Farbpalette durch die neue TR2-Tinte voll ausnutzen zu können, hat Roland DG hat eine neue Voreinstellung der Farbverwaltung entwickelt: True Rich Color. Jetzt können lebhafte Farben mit neutralen Grautönen, weichen Farbverläufen und natürlichen Hauttönen kombiniert werden, um atemberaubende Grafiken zu erstellen. Machen Sie bei der Farbgenauigkeit und Leuchtkraft keine Kompromisse – True Rich Color liefert das Optimum für beides.

Service 3

Die VG2 vereint eine Vielzahl technischer Weiterentwicklungen zur Verbesserung der Druck- und Schnittqualität für zuverlässige Ergebnisse und unbeaufsichtigten Betrieb. Neu konstruierte mittlere Andruckrollen heben sich vor dem Start des Schnittprozesses automatisch an, um einen Schnitt der Medien ohne Berührung zwischen Rollen und bedrucktem Bereich zu ermöglichen. Neue Schnittmarkenoptionen für Schnitte laminierter Drucke oder umfangreicher Produktionsläufe mit gedruckten und zugeschnittenen Grafiken sorgen für perfekte Schnittleistung bei Verwendung in Kombination mit der neuen und verbesserten Funktionalität für den Anpressdruck der seitlichen Andruckrollen.